MMA

Mixed Martial Arts

Vielseitig

Herausfordernd

Anders

EIN ERSTER EINBLICK

Was erwartet Dich?

Das Mixed Martial Arts-Training unterscheidet sich vor allem durch seine Vielfältigkeit und besondere Dynamik, da so viele verschiedene Kampfsportelemente zusammengebracht werden.  Was das in der Praxis heißt, schaust Du Dir am besten selber an. Gleich rechts in unserem Video-Clip oder natürlich gerne persönlich vor Ort:

Play Video

DIE SPORART

Woher kommt MMA?

Die Frage welche die beste Kampfsportart sei, interessierte schon die alten Griechen. Mit der 678 v.Chr. olympisch gewordenen Kombination aus Ringen und Boxen -dem Pankration-, wurde die erste Plattform erschaffen, die einen Vergleich verschiedener Kampfkünste erlaubte.

Im heutigen MMA Sport, dem Mixed Martial Arts – also den gemischten Kampfkünsten – wurde diese Tradition fortgeführt. Dort wird im Stehen (Boxen, Kickboxen, Karate) wie auch im Liegen (Ringen, Luta Livre, Brasilian Jiu-Jitsu) gekämpft.

Entgegen landläufiger Vorurteile gibt es in diesem Sport allerdings deutlich mehr Regeln als bei den alten Griechen. Durch die Vereinigung mehrere Kampfkünste gilt das MMA für viele als die Königsdisziplin im Kampfsport. Die verschiedenen Kampfstile fordern Athleten nicht nur physisch, sondern auch strategisch in Ihrer Herangehensweise an jede neue Herausforderung. 

DAS TRAINING

Wie wird MMA

im Iron Gym interpretiert?

Unser MMA- Training wird mit viel Leidenschaft vermittelt. Durch die Vielseitigkeit im Training war es uns wichtig genug Zeit für ein ausgewogenes Training zu schaffen (1,5-2 Stunden).

Das bedeutet nicht, dass nur Top-Athleten diesem Training beiwohnen können, sondern im Gegenteil, bietet es vielmehr die Möglichkeit, während der Trainingseinheiten genug Aufwärm- und Dehnübungen und einen Fokus auf richtige Techniken einzubauen.

Als Ergänzung zum reinen MMA-Training bietet sich für jeden Sportler das Boxen und Kick-/Thaiboxen an. Für ein Probetraining wird nichts weiter als gemütliche Sportklamotten benötigt. Trainiert wird barfuß. 

DIE TRAININGSZEITEN:

Training verpasst? Open Gym!
Außerhalb der Trainingszeiten, steht Euch die Trainingsfläche zur freien Nutzung zur Verfügung.

DER TRAINER:

Frank

Close Menu